Seminartätigkeit:                                                                                             Regelmäßige Schulungen und Workshops für Innungen, Bauleiter und Unternehmer

Themenübersicht 2016:
- Sachverständigenbeweis im Zivilprozess – Probleme und Strategien
  (Bayerisches Staatsministerium der Justiz)
- Flachdach: Neue Regeln – alte Risiken mit Dipl.-Ing. Barbara Neder
- Workshop Baustellenpraxis für Obermonteure
 
2015:
- Sachverständigenbeweis im Zivilprozess – Probleme und Strategien
  (Bayerisches Staatsministerium der Justiz)
- Ansprüche aus Bauzeitverlängerung erfolgreich durchsetzen in Kooperation
  mit Herrn Prof. Dr. Clausen (FH München)
 
2014:
- Der gerichtlich bestellte Sachverständige
- Workshop Nachtragsmanagement
- Workshop Gewährleistungsmanagement
 
2013:
- Konfliktmanagement bei der Abwicklung von Bauverträgen
- Der gerichtlich bestellte Sachverständige
- Die Abwicklung des Werkvertrags (vom Angebot bis zur Abwicklung der Gewährleistung)
- „Heiße“ Probleme im Flammschutzmittel in EPS-Wärmedämmplatten
  mit Dipl.-Ing. Heinz Schnaubelt

 
2012:
- Die TOP 10 der häufigsten Fehler und Rechtsirrtümer im Baurecht
- Zweckmäßiges Verhalten bei Insolvenz des Auftraggebers
- Umfang des Hapftpflichtversicherungsanspruchs
- Anschlusshöhen von Außentürschwellen – barrierefrei und regelgerecht –
  ein Widerspruch? mit Dipl.-Ing. Barbara Neder
 
2011:
- „Bauablaufstörungen“
- Workshop „Nachtragsmanagement“
 
2010:
- Produktmangelhaftung
- Aktuelle Entwicklungen im Baurecht in Rechtsprechung und Praxis
- Praxistraining für Bauleiter
- Ansprüche bei Produktmängeln (Waldkirchener Meistertage 2010, Jubiläumsveranstaltung)
- Anforderungen an den Schallschutz beim Austausch des Bodenbelags
  mit Dipl.-Ing. Agnes Schwartzenberger
 
2009:
- Vergütungsansprüche des Werkunternehmers
- Vortragsreihe zur Abwicklung von Wasserschäden an Gebäuden
- Vortragsreihe zu den Auswirkungen des Forderungssicherungsgesetzes
 
2008:
- Rechtsprechung zum gerichtlich bestellten Sachverständigen